Landwirtschaftlicher Fahrzeugbau - Beispiel Siloharke

KRAMER Siloharke

Mit unserem Kunden gemeinsam entwickelten wir die Siloharke

 

Die Siloharke löst Maishalden-Lagerprobleme

 

Maisschnitzel-Halden gehören zur erneuerbaren Energie-Erzeugung. Riesige Rohstoffhalden türmen sich zur weiteren Verarbeitung auf. Die Entnahme der Masse, zur Einspeisung in die Biogas Anlagen, gestaltet sich oftmals schwierig. Die hoch aufgefahrenen und dadurch stark verdichteten Lagerhalden rutschen nicht nach. Die Rad – Lader bzw. Teleskoplader können das Gut nicht ohne große Materialbeanspruchung (Reifenverschleiß Ölerwärmung usw.), mit der Lader Schaufel aufnehmen. Die Transportkette wird dadurch stark beeinträchtigt. Eine von der Fa. KRAMER Land –u. Fahrzeugtechnik entwickelte Siloharke mit Schnellwechsel-Anschluss sorgt für die Auflockerung der festen Masse. Der Tagesbedarf kann auf diese Weise abgeharkt und problemlos verarbeitet werden. Das Gerät zeichnet sich durch eine einfache wartungsarme Bauweise aus.

 

Unser Herr Dennie Knitter berät Sie gern: 0172-381 2773